AllgemeinWerkzeugkasten

SDGs verstehen – reflektieren – umsetzen

17 Ziele für nachhaltige Entwicklung wurden von den Vereinten Nationen in einem partizipativen Prozess in allen Ländern der Welt verabschiedet. Diese 17 SDGs, die auch Sustainable Development Goals oder Global Goals genannt werden, sind jene Weltziele, die bis zum Jahr 2030 erreicht werden sollen. Sie betreffen somit jedes Unternehmen.

Eine konsequente Einbeziehung der 17 SDGs in die Unternehmensplanung hilft dabei, die Herausforderungen potentieller KundInnen und Berührungsgruppen zu verstehen und wirksame Lösungen anzubieten.

Doch die SDGs sind auf politischer und länderspezifischer Ebene formuliert. Vielen Unternehmen, mit denen wir gesprochen haben, fällt es schwer die SDGs auf Unternehmensebene umzulegen. Es fehlt die Brücke, zwischen den Global Goals einerseits und den Unternehmen andererseits; was denn die SDGs, die die großen und aktuellen Herausforderungen der Welt thematisieren, mit dem Unternehmen hier in Mitteleuropa zu tun haben.

Es geht nicht nur darum, Unterstützung für Entwicklungsländer zu bieten, sondern viel mehr zu schauen, was hier vor Ort getan werden kann, um einen Beitrag zur Erreichung der SDGs zu leisten. Auch hier in Mitteleuropa sind Menschen von Armut und Hunger betroffen, womöglich sogar in Ihrem Unternehmen.

Es fehlt daher ein kompakter Einstieg, die SDGs als strategischer Ansatz im Unternehmen zu implementieren, um erfolgreich nachhaltig und zukunftsorientiert zu wirtschaften.

Wir sind diesem Wunsch nach einem kompakten Tool nachgekommen, das die Bedeutung der SDGs für kleine und mittlere Unternehmen umlegt und praxisorientiert dabei unterstützt eine SDG Business Strategie zu entwickeln.

Die SDG Online-Werkstatt ist eine Kombination aus kompakten Selbst-Lern-Modulen rund um die 17 SDGs, sowie 9 Online Gruppen-Coachings.

Die Selbst-Lern-Module zu den einzelnen SDGs können online in eigenem Tempo absolviert werden.

Die online Gruppen-Coachings dienen dazu, sich persönlich zur Thematik auszutauschen, von den Erfahrungen der anderen zu lernen und Fragen zu stellen. Die Coachings werden moderiert und finden zu fixen Zeitpunkten statt. Bei jedem Coaching stehen zwei SDGs im Fokus, die vorab bekannt gegeben werden.

Im Rahmen der SDG Online Werkstatt erwerben Sie folgende Kompetenzen:

  • Verständnis für das jeweilige SDG entwickeln, Bedürfnisse und Situation der Berührungsgruppen identifizieren
  • Ihre unternehmerische Situation im Zusammenhang mit dem jeweiligen SDG reflektieren
  • individuelle Lösungen in einer bewährten Struktur zu entwickeln.
  • wirkungsorientierte Unternehmensziele formulieren

Als Ergebnis erhalten Sie eine Verankerung von Ihren Unternehmenszielen rund um die Global Goals, sichtbares Verbesserungspotenzial und Ihre individuelle Nachhaltigkeitsstrategie für Ihr Unternehmen.

Legen Sie gleich die Basis für Ihre SDG Business Strategy und melden Sie sich noch heute an!

Anmeldung hier

Schreiben Sie einen Kommentar