Danube Cleanup Vienna – für eine saubere Donauinsel | Green Heroes Austria

offene Mülltonne auf einer Wiese mit Plastikflaschen
Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 24.08.2019
9:30 - 12:00

Veranstaltungsort
Donauinsel


Green Heroes Austria wird am 24.8.2019 gemeinsam mit anderen internationalen Organisationen die Donau reinigen. Forum Tomorrow ist bei diesem Cleanup dabei. So bemühen wir uns für eine saubere Donauinsel und saubere Gewässer. Wir finden das eine tolle Idee und haben sofort unsere Teilnahme zugesagt.

Vom Schwarzwald bis zum Schwarzen Meer werden UmweltschützerInnen an der Donau entlang ihren Beitrag leisten und Müll einsammeln.

Die Donau spült täglich 4,2 Tonnen Kunststoffmüll in das Schwarze Meer. Somit gelangt auch unser Müll in den Ozean. Deshalb möchten wir am 24. August in Wien dazu beitragen, unsere Gewässer von Müll zu befreien und gleichzeitig für eine saubere Donauinsel zu sorgen.

Die Müllsammelaktion für eine saubere Donauinsel leistet einen Beitrag zu SDG11 nachhaltige Städte und Gemeinden und SDG 15 Leben an Land. #Act4SDG

Der Treffpunkt ist am 24. August um 9:30 Uhr direkt bei der U1 Station Donauinsel (Ausgang Donauinsel). Das Cleanup wird voraussichtlich bis 12:00 Uhr dauern.

Da wir selber keinen zusätzlichen Müll produzieren wollen, würden wir euch bitten eure eigenen Plastiksackerln mitzunehmen. Es hat bestimmt jeder welche zu Hause. Hier haben wir euch Infos zum umweltverträglichen Umgang mit Plastik zusammengestellt. 

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Es wird dennoch um eine Anmeldung gebeten, da sich die OrganisatorInnen (Green Heroes Austria) der Veranstaltung besser auf die Anzahl der Teilnehmenden vorbereiten können. Wir sind schon angemeldet!

Hier geht es zur Anmeldung